Ideen, die Form angenommen haben

Sehen Sie hier einige Dokumentationen über meine bisherigen Projekte. Vielleicht möchten Sie auch Ihre Marke in der Auflistung sehen?

Projekte ansehen

Yellow Tree

Ein Team von begeisterten Designern, fokussierten Strategen und erfahrenen Entwicklern auf der Suche nach dem nächsten Lieblingsprojekt ermöglicht großartige Ergebnisse für anspruchsvolle digitale Projekte. Hier sehen Sie einige Projekte, die ich in diesem Team verwirklichen durfte.

www.yellowtree.de 

Aixonia

AIXONIA ist ein Start-Up, das sich mittels Künstlicher Intelligenz in Form von intelligenten Algorithmen beschäftigt. Ziel ist es zum einen, über diese Art von Machine Learning neue Produkte zu schaffen, die unser Leben verbessern sollen und zum anderen den Kunden durch Automatisierung und effizienter Datenauswertung zu einem Wettbewerbsvorteil zu verhelfen.

Naming

Aixonia beinhaltet die Abkürzung AI für die englische Bezeichnung Artificial Intelligence, AXON stellvertretend für Nervenstränge, ION für ein elektrisch geladenes Atom und die Endung -IA für den modernen Klang. So wird ein vielbedeutender Name mit wissenschaftlichem Bezug und wohlklingender Tonalität gebildet.

Claim

„Imagine what lies beyond the horizon“ lädt ein, davon zu träumen, was die Zukunft bereit hält. Er vermittelt mit dieser visionären aber schlichten Formulierung, dass Grenzen durchbrochen werden können, wenn sich potenzielle Kunden für die Zusammenarbeit mit AIXONIA entscheiden.

Logogestaltung

Eine rein typografische Lösung sorgt für eine moderne, schlichte und technische Wahrnehmung der Marke. Das Logo ist somit flexibel auf diversen Medien einsetzbar und sowohl in schwarz-weiß, als auch in Farbe zu platzieren. Trotz der Simplizität des Schriftzuges, wohnt dem Logo eine hohe Wiedererkennbarkeit inne.

Bildwelt

Farbenfrohe und abstrakte Kompositionen, die an Prismenformen erinnern, laden zum Träumen ein. Die Formen sind nicht wirklich „greifbar“ aber „lebendig“. Das führt zu einem Gefühl „in Bewegung“ zu sein und bieten Möglichkeiten der individuellen Interpretation.

Website

Die Website ist die perfekte Möglichkeit die Marke vorzustellen. UI-Animationen, der Einsatz der Key Visuals – sowohl als Standbilder als auch in bewegter Form – und der simple Aufbau als Onepager machen die Seite schnell scannbar und vermitteln doch ein spielerisch-interessantes Web-Erlebnis.

www.aixonia.de

Raumanzug

Das Besondere an Raumanzug ist die Bündelung dreier Fachkompetenzen unter einem Dach: Schreinerei, Objekteinrichtung und Innenarchitektur. Dadurch können ganz individuelle Räume erschaffen werden. Raumanzug konzentriert sich dabei nicht nur auf den privaten Bereich, sondern versteht sich ebenfalls als Raumausstatter für Büroflächen und öffentliche Räume. Idee des Branding ist es, besonders auf die Menschen einzugehen, die die Räume beleben und zu etwas Besonderen machen.

Claim

Die Aufgabe von Raumanzug ist es, Räume für Menschen zu schaffen. Die Idee, dass diese Räume genauso wie die Menschen verschiedene Charaktere haben können, führte zu dem Claim „Charakterräume nach Maß“. Mit dieser Formulierung liegt die Betonung außerdem auf der Individualität eines jeden Projektes.

Typografie

Verwendung findet die Nunito Sans, eine unaufgeregte sachliche Font, die in größerer Laufweite Modernität und Kompetenz vermittelt. Ergänzt wird eine Schmuckschrift, die als digitalisierte Handschrift Freundlichkeit und Persönlichkeit vermittelt.

Logo

Die Worte raum & anzug stehen untereinander auf einem schwarzen Quadrat. Somit ist ein simples Emblem gefunden, das auf vielen Medien – so auch als Prägung auf Möbelstücken – funktioniert. Ein Sekundärlogo für den Einsatz auf dunklen Hintergründen mit einer weißen Outline macht das Logo noch flexibler.

Portraits

Portraits mit charakterstarken Gesichtern werden in der Kommunikation nach außen verwendet. Das stellt einen Unterscheid zu den Mitbewerbern dar, welche im Bereich Raumausstattung und Möbelbau mit Bildern von Räumen werben. So wird eine aufmerksamkeitsstarke Wahrnehmung der Marke garantiert.

Projektdarstellung

Um fertiggestellte Räume zu zeigen, werden Raumausschnitte fotografiert und durch dünne Linien – angelehnt an eine technische Zeichnung – erweitert. So wird der Eindruck verstärkt, dass Raumanzug alle Projektschritte in der Raumausstattung kompetent abdeckt: von der Planung bis zur Verwirklichung. Ergänzt wird die Bildwelt in der Kommunikation mit einer Maßangabe und einem Verb: bspw. „78qm Entspannen“. Ergänzend werden Adjektive eingesetzt, um den Charakter der Räume zu beschreiben.

Website

Der simple Aufbau der Website mit viel Weißraum und freier Gestaltung innerhalb eines Rasters verleihen der Marke einen zeitlosen digitalen Auftritt. Die Website lässt sich somit einfach um weitere Projekte oder andere Inhalte erweitern. Zahlreiche UI-Animationen erhöhen den individuellen Charakter der Website und verstärken die Wahrnehmbarkeit der Marke. Die Referenzseite ist unterteilt in öffentliche, gewerbliche und private Räume, damit Besucher der Website schnell fündig werden, wenn sie nach bestimmter Inspiration suchen. Die Referenzseite wird gemäß des Claims „Charakterräume nach Maß“ durch einen Filter nach Adjektiven ergänzt, wodurch Projekte schneller gefunden werden.

www.raum-anzug.de

ROTHO

ROTHO ist ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen aus dem Siegerland, welches  Metall- und Anlagenbauer für die Beton- und Ziegelindustrie ist. Die lange Tradition der Marke hat für langjährige und persönliche Kundenbeziehungen geführt. Nähe, Zuverlässigkeit und Vertrauen sind dem Kunden wichtige Werte. Die Aufgabe lag in der Überarbeitung des Markenauftrittes mit dem Ziel ebendiese Werte zu vermitteln. Es ging also um die Emotionalisierung einer rein funktionellen Branche.

Claim

Idee des Claims ist das Know-How aus jahrzehntelanger Erfahrung und der damit einhergehenden langen Tradition des Unternehmens hervorzuheben. Das soll zur Vermittlung von Vertrauen führen. Außerdem wird unterstrichen, dass ROTHO für beste Bedinungen für klima-empfindliche Beton- und Ziegelprodukte und auch für Mitarbeiter, sowie Kunden sorgt. Entstanden ist der Claim „ROTHO – For best conditions. Since 1900.“

Vermarktung

ROTHO bietet neben einzelnen Produkten vor allem die Einrichtung von Systemen an. Diese Systeme sorgen für eine höchst effiziente Trocknung und Lagerung von Beton- und Ziegelerzeugnissen. Dabei werden Produkte über eine simplifizierte Darstellung von Betonwerken und Ziegeltrocknern verkauft. In der Übersicht – dargestellt durch CGI-Modelle – finden Kunden sich schnell wieder und sehen, dass ROTHO sie im gesamten Prozess unterstützen kann. Erst in zweiter Ebene werden Fotos und Detailbeschreibungen von Produkten eingesetzt.

Website

Die Website von ROTHO hat zum Ziel möglichst sympathisch zu wirken um darzustellen, dass ROTHO nah an seinen Kunden arbeitet und viel Wert auf Vertrauen und Persönlichkeit legt. Parallel wird das technische Know-How durch technische Zeichnungen kommuniziert und die intelligenten Produktlösungen durch CGI-Modelle in Szene gesetzt.

LANData

Als IT-Dienstleister aus Olpe zählen mittelständische Unternehmen jeglicher Branchen aus der Region mit IT-Bedarf zum Kundenkreis von LANData. Aber auch international agierende Konzerne zählt das Unternehmen zu seinen Referenzen. Im neuen Markenauftritt soll die Leidenschaft für IT hervorgehoben und die Kompetenz von der individuellen Software-Entwicklung bis zur standortübergreifenden Einrichtung von Arbeitsplätzen sichtbar werden.

Typografie + Logo

Für LANData wurde eine eigene Font entwickelt, die Decoded LD, welche Bezug nimmt auf die Ursprünge in der IT-Branche. Inspiriert von den damaligen Lochkarten wirkt sie fasst unlesbar, wenn der Betrachter in geringem Abstand zur Font steht und wird deutbarer, wenn der Abstand vom Betrachter zum Medium zunimmt. Dieser Effekt bietet vielseitiges Potenzial für den Einsatz im Öffentlichen Raum und in der Vermittlung von Botschaften. Ergänzt wird die Font durch die Automate OT, welche durch ihre Rundungen und den technischen Charakter gut zur entwickelten Decoded LD passt. Fließtexte werden in Helvetica Neue gesetzt, damit eine optimale Lesbarkeit – auch in kleinen Schriftgrößen – garantiert werden kann.

Frabspektrum

Nach einer ausgiebigen Konkurrenzanalyse wurde erkannt, dass die meisten direkten – und lokalen – Mitbewerber in den bläulichen und grünlichen Farben auftreten, was bedeutet, dass die IT-Dienstleistungs-Branche mit diesen Farben verbunden und dadurch wahrgenommen wird. Allerdings variieren die Corporate-Farben der Konkurrenten in den Nuancen. Deshalb wurden zwei sehr starke Farbtöne gewählt, die in ihrer Kombination so nicht im unmittelbaren Vergleich verwendet wurden und ideal die Unternehmenswerte von LANData kommunizieren.

Fotografie

Die Bildwelt von LANData zeichnet sich durch die lebhaften Aufnahmen mit Reflexionen, Spiegelung und Tiefenschärfe aus, welche die Leidenschaft der Mitarbeiter aber auch deren Fachkundigkeit transportieren. Die Bilder wirken trotz großem Farbspektrum äußerst sympathisch und authentisch. Ergänzend werden die grafischen Elemente aus der Font Decoded LD eingesetzt und als Pattern auf die Fotos gelegt. Damit wird eine bessere Markenwahrnehmung gewährleistet.

Website

Die Website wirkt außerordentlich modern und zeitgemäß. Kleine Gimmicks, wie das Einbinden vom Retro-Game-Klassiker „Snake“ vermitteln Leidenschaft für IT in großem Maße. Parallax-Effekte und zeitabhängige Kontakt-Toggles im Footer-Bereich zeigen das Know-How in Sachen IT und suggerieren, dass Liebe im Detail steckt. Die Formulierungen der Textbausteine zeugen von Nahbarkeit und Kreativität.

TMT

TMT Tapping Measuring Technology ist Maschinenbauer im Bereich der Abstichtechnologie. Hochöfen, die jahrzehntelang Metall einschmelzen werden angestochen und wieder verschlossen, um Materialproben aus dem Inneren des Ofens zu entnehmen. Die Aufgabe an das Design besteht darin, sich von den internationalen Mitbewerbern abzusetzen und als Vorreiter in Sachen Technologie wahrgenommen zu werden.

Logo

Das Logo besteht aus der gängigen Abkürzung des Unternehmens, unter dem es seither bekannt ist „TMT“ und den drei Wörtern „Tapping Measuring Technology“, damit jedem Betrachter auf den ersten Blick deutlich ist, was die Tätigkeit des Unternehmens umfasst. Die eckige Schleife in der Bildmarken steht für unendliche Möglichkeiten und Verlässlichkeit.

Farbspektrum

Die Farben des Unternehmens bestehen im Wesentlichen aus zwei Nuancen von Rot, welche in einem Verlauf zusammengefasst werden. Zum einen entspricht das hellere Rot dem eines von zwei ursprünglichen Mutterunternehmen Paul Wurth und zum anderen sind beide Rot-Töne im Hochtemperaturbereich bei Abstichen zu beobachten. Zusammen wirken die Farben warm und kalt zugleich, emotional und sachlich aber vor allem technisch.

Printmedien

Die gedruckten Erzeugnisse sind entsprechend der Website gestaltet: Viel offene Fläche zwischen den Modulen geben dem Inhalt Luft zum atmen. Die Produktflyer sind als 8- bzw. 4-Seiter im geschlossenen Endformat DIN A4 gestaltet. Stück für Stück kann sich der Betrachter beim Ausfalten der Flyer in den Inhalt einlesen. Der einfache Aufbau der Cover bestehend aus Logo & Claim am oberen Rand, URL am unteren Rand, Raute im Hintergrund und freigestelltes Rendering inkl. Titel im Vordergrund lassen die Flyer – wenn man sie nebeneinander legt – zusammengehörig erscheinen.

Website

Die Website hat zum Ziel das Unternehmen und die Produkte darzustellen. Großzügige Abstände zwischen den Modulen wirken zeitgemäß und geben dem Inhalt Raum zu atmen. Die Renderings kombiniert mit den dünnen grafischen Elementen verleihen der Website einen hochmodernen Eindruck. Da die Website vor allem aus Modulen zusammengesetzt ist, lässt sie sich skalierbar erweitern und einfach editieren.

www.tmt.com

N-FLOW

Der N-FLOW Freizeitpark Netphen ist ein Hotspot der Region in Sachen Freizeitgestaltung. N-FLOW bietet Südwestfalens größte Trampolinarena, ein Fitness-Studio mit Squash-Courts, zwei Indoor-Soccer-Plätze, Freizeitbad, Saunawelt und einen Physio-Bereich unter einem Dach. Die Marke verkörpert Spiel, Spaß, Spannung und Erholung für Groß und Klein. Dieses locker-leichte, lebensfrohe Gefühl wird durch eine farbenfrohe und verspielte Gestaltung ausgedrückt.

Allgemeine Kommunikation

Medienübergreifend wird ein persönliches Wording gewählt, sodass sich Kunden der Marke hingezogen fühlen, Hemmschwellen in der Kontaktaufnahme verringert werden und die Marke mit einer positiven Assoziation verbunden wird. Die Gestaltung erlaubt es sowohl freigestellte Collagen zur Bewerbung diverser Aktionen auf Farbflächen einzusetzen, als auch Fotos in die Layouts einzubauen, um die vielen Bereiche an sich zu bewerben. Typografisch wird ein Adjektiv, oder einzelnes Wort in geschwungener Schrift – Machineat Bold – in einem 9°-Winkel in die Bildkomposition eingearbeitet. Die Avenir Next wird verwendet für alle weiteren Textbausteine. Diese wirkt unaufgeregter und hält die Bühne für starke Bildwelten frei.

Website

Die Website von N-FLOW bietet eine schnelle und sichere Navigation über alle Unterseiten und wirkt doch jung, frisch und verspielt durch überlappende Elemente und starke Farbkombinationen. Dabei hat jeder Bereich eine Primär- und eine Sekundärfarbe, die für verschiedenste Anwendungen in CMYK, RGB, PANTONE und HKS definiert sind.

www.n-flow.de

„Design is solving someone else’s Problem. Art is solving a Problem of an own assumption.“

Freie Arbeiten

Unten stehend sind einige meiner freien – künstlerischen – Arbeiten gelistet. Diese Projekte wurden ohne Auftraggeber geschaffen. Während einige käuflich zu erwerben sind, haben andere nationale Designpreise gewonnen.

Artificial Blues

Gegenstand der Installation ist das Thema Machine Learning und die damit verbundene Frage der Würde von künstlich intelligenten Geschöpfen. Fünf auf Leinwände projezierte Industrieroboter führen zu einem traditionellen “Worksong” identische Arbeitsschritte aus. “Fühlen” sie sich unbeobachtet (Face-Tracking), entwickeln sie ein Eigenleben und integrieren spielerische Bewegungen in ihren Arbeitsalltag. Diesen Willen zum Ausbruch aus der stupiden Monotonie bedeutet in die Zukunft übertragen eine Zeit, in der Maschinen intelligent sind, dazulernen und sich doch dem Menschen beugen – aufgrund eines Machtgefälles zwischen Schöpfer und Geschaffenem.

Aufbau der Installation

Fünf lebensgroße Leinwände zeigen Industrieroboter bei einer monotonen Bewegung. Die Leinwände sind so weit auseinandergerückt, dass stets nur drei Leinwände auf einen Blick sichtbar sind. Die anderen beiden Leinwände verschwinden im Peripherie-Bereich des menschlichen Auges. Zwei Leinwände sind mit jeweils einer Kamera ausgestattet.

Auszeichnungen

Art Directors Club – Gold & Grand Prix

Multimedia Award 2018

Deutscher Multimediapreis mb21 

Ausstellungen

Altes Theater Ravensburg 2017

Technische Sammlungen Dresden 2018

BrandEx Dortmund 2019

57462 – Heimatverbundenheit – 5 Wahrzeichen

Was Heimat bedeutet habe ich – wie viele andere auch – erst verstanden, als ich wegzog. Zu dieser Zeit kam mir die Idee eines Kunstprojekts, welches sich mit dem Thema „Olpe, Sauerland, Heimat“ auseinandersetzt. Entstehen sollen fünf illustrative Serien, die das Thema in unterschiedlichen Unterthemen behandeln. Geplant sind Serien zu fünf, sieben, sechs, vier und zwei Werken.

Die erste Serie nimmt sich Wahrzeichen der Stadt Olpe zum Thema. Die behandelten Skulpturen sind im Öffentlichen Raum rund ums Stadtzentrum zu finden. Sie stehen stellvertretend für das kulturelle und künstlerische Potenzial der Stadt in Bezug auf ihre lange Tradition. Die Gemälde sind mit Lack auf Holz entstanden. Auch die Rahmen entstanden in eigener Handarbeit und sind als Teil der Kunstwerke zu verstehen.

Pannenklöpper

Gemälde mit Rahmen
70 x 200 cm
Preis auf Anfrage

Flötenspieler

Gemälde mit Rahmen
70 x 180 cm
Preis auf Anfrage

St. Martinus

Gemälde mit Rahmen
70 x 180 cm
Preis auf Anfrage

Wäscherin mit Wanne

Gemälde mit Rahmen
70 x 160 cm
Preis auf Anfrage

Wäscherin mit Decke

Gemälde mit Rahmen
70 x 160 cm
Preis auf Anfrage

Warum sollten wir zusammenarbeiten?

Mittelständische Unternehmen

Sie haben eine Marketingabteilung, oder noch keine? Sie möchten Ihre Markenarchitektur intern planen und von Agenturen in sicherer Koordination ausführen lassen?

Designbüros & Marketingagenturen

Sie brauchen projektbezogen Verstärkung in Ihrem Team? Oder möchten Ihre Kompetenzen erweitern und Know-How bündeln? Sie suchen nach einem verlässlichen Partner?

Startups & kulturelle Einrichtungen

Sie möchten Ihre Marke nach vorne bringen, bekanntmachen und neue Wege der Kommunikation entdecken? Sie sind experimentierfreudig und suchen das Einzigartige?